Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen
Die übermittelte IP-Adresse ist unbekannt.

Die aktuelle Ausgabe 5/2016


Beiträge

 

Justiziar Hon.-Prof. Dr. Karsten Scholz, Ärztekammer Niedersachsen, Hannover
medstra-statement: Nebenstrafrecht und Ordnungswidrigkeiten – terra incognita im Gesundheitsrecht?

Oberstaatsanwalt Alexander Badle, Frankfurt a.M./Rechtsanwalt Dr. Andreas Raschke, LL.M. oec., M.mel., Darmstadt
Strafbarkeitsrisiken im Zusammenhang mit der Abrechnung sog. Speziallaborleistungen

Wiss. Mit. Katharina Böhm, Universität Passau/Wiss. Mit. Benjamin Jung, Universität Passau
Strafbarkeit bei abstrakt-genereller Unerweislichkeit von Tatbestandsmerkmalen?

Dr. Klaus Ellbogen, Universität Potsdam
Die Strafbarkeit von Masernpartys


Rezensionen


PD Dr. Dorothea Magnus, LL.M., Hamburg
Bergmann/Pauge/Steinmeyer: Gesamtes Medizinrecht, 2. Auflage (2014)

Prof. Dr. Wolfgang Mitsch, Universität Potsdam
Andreas Spickhoff (Hrsg.): Medizinrecht, 2. Auflage (2014)

Ministerialdirigentin a.D. Prof. Dr. Dorothea Prütting, Bochum
Stephan Porten: Grundlagen und Grenzen der Leistungserbringung durch Honorarärzte (2014)

 

Literaturübersicht

 

Wiss. Mit. Lara Herbertz, LL.B., Bucerius Law School, Hamburg
Beitragsübersicht Medizinstrafrecht – Fest- und Gedächtnisschriften 2015

 

 

Dokumentation

 

Wiss. Mit. Lara Herbertz, LL.B., Bucerius Law School, Hamburg
Tagungsbericht zur Korruption im Gesundheitswesen: 2. Kölner Kolloquium zur Wirtschaftskriminalität

 

 

Entscheidungen

  • BVerfG 4.11.2015 – 2 BvR 282/13 und 2 BvQ 56/12 Preisregulierung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln
    BVerwG 6.4.2016 – 3 C 10.14 Eigenanbau von Cannabis zu therapeutischen Zwecken
  • BGH 29.6.2016 – 1 StR 24/16 Sexueller Missbrauch unter Ausnutzung eines Behandlungsverhältnisses (Anm. Frommel)
  • OLG Hamm 17.3.2016 – 5 Ws 88/16 Fehlende gesetzliche Grundlage für Zwangsmedikation in der Untersuchungshaft (Anm. Oelbermann)
  • OLG Karlsruhe 5.4.2016 – 2 Ws 90/16 Rechtsmittel gegen Zwangsbehandlung bei einstweiliger
    Unterbringung (Anm. Woynar)
  • OVG Münster 3.5.2016 – 13 B 275/16 Ruhen der Approbation wegen des Verdachts einer Straftat
  • VG Regensburg 28.4.2016 – RN 5 K 15.1137 Widerruf der Approbation wegen Unwürdigkeit
  • VG Oldenburg 12.7.2016 – 7 B 3175/16 Widerruf der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Krankenschwester wegen Unzuverlässigkeit

     

medstra aktuell

  • Aktuelle Rechtsprechung in Kürze
  • Aktuelle Nachrichten
  • Rechtsprechungsvorschau
  • Aus dem Inhalt der nächsten Hefte


 

Probeheft

 

Wenn Sie die Zeitschrift näher kennenlernen möchten, können Sie sich hier unverbindlich und kostenlos die erste Ausgabe herunterladen:
Download: medstra 1/2015 (PDF)


  

   Sie können Einzelartikel als PDF kaufen.

   Klicken Sie hierzu bitte im Menü auf "Archiv".

 

   Eine Übersicht aller Ausgaben finden Sie hier.


Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo

C.F. Müller GmbH 2019

Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo

C.F. Müller GmbH 2019

Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo

C.F. Müller GmbH 2019