Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen
Die übermittelte IP-Adresse ist unbekannt.

19.10.2017

DGUV: Mehr als 1.000 Übergriffe auf Rettungskräfte

19.10.2017

Prozessauftakt gegen Bottroper Apotheker im November

17.10.2017

Bundesregierung räumt Lieferengpässe bei medizinischem Cannabis ein

17.10.2017

Höheres Sterberisiko bei Einlieferung am Wochenende

17.10.2017

Große Vorbehalte der Ärzteschaft gegen den Einsatz von Biosimilars in der Krebstherapie

13.09.2017

Rechtsausschuss des Bundesrates mit Änderung des § 203 StGB einverstanden

29.08.2017

Entscheidungsbegründung des BGH im Fall des „Göttinger Leberallokationsskandal“ veröffentlicht

14.08.2017

Tödlicher Abgabefehler eines Apothekers

11.08.2017

Gesetz „Cannabis als Medizin“ – ein Zwischenbericht

04.08.2017

Bundestag beschließt Änderung des § 203 StGB

31.07.2017

Ermittlungen gegen Arzt nach Beschneidung auf Küchentisch

05.07.2017

EGMR verwirft Beschwerde im Fall „Charlie Gard“

05.07.2017

Finanzspritze von Bund und Ländern für Krankenhäuser vorgesehen

29.06.2017

Revisionsverhandlung in Leipzig – BGH bestätigt Freispruch im Fall des „Göttinger Leberallokationsskandals“

30.05.2017

Hunderte Pflegedienste unter Betrugsverdacht

12.05.2017

Viele Krankenhäuser weiter von Compliance-Problemen betroffen

02.05.2017

BKA veröffentlicht umfassende Studie zur Arzneimittelkriminalität

26.04.2017

Großbritannien: Gericht ordnet Behandlungsstopp für todkrankes Baby an

16.03.2017

Ausschreibung über Zubereitung und Lieferung von Zytostatika unzulässig

03.03.2017

Zugang zu tödlich wirkenden Medikamenten zur Sterbehilfe in „extremen Ausnahmesituationen“ zulässig

Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo

Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo

Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo