Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen
Die übermittelte IP-Adresse ist unbekannt.

25.06.2018

Baden-Württembergs erster Drogenkonsumraum kann kommen

25.06.2018

Neue Studie findet Indizien für mangelhafte ärztliche Aufklärung

25.06.2018

Bewegung in der Organspende-Debatte

25.06.2018

Enormer Anstieg von Abrechnungsbetrugsfällen im Gesundheitswesen

20.06.2018

Justizminister der Bundesländer für einheitliche Cannabis-Obergrenze

20.06.2018

Neue Richtlinien zur ärztlichen Sterbehilfe in der Schweiz

20.06.2018

Klinikum Oldenburg: Neue Vorwürfe wegen zu hoher Sterberate

20.06.2018

BÄK veröffentlicht Richtlinien zur Reproduktionsmedizin

01.06.2018

Deutscher Ärztetag beschließt Lockerung des Fernbehandlungsverbots

30.04.2018

Bayerns Regierung will nach heftiger Kritik Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz korrigieren

30.04.2018

Betrugsverdacht am Klinikum Stuttgart

30.04.2018

Kriminalität in nordrheinwestfälischen Kliniken gestiegen

30.04.2018

Aktuelle Debatte um die Reform des § 219a StGB

26.04.2018

Durchsuchungen bei der Barmer wegen Betrugsverdacht

26.04.2018

Bayerns Gesundheitsministerin Huml plädiert für klare Regeln zur Fortpflanzungsmedizin

26.04.2018

Staatsanwaltschaft Krefeld erhebt Anklage gegen Heilpraktiker

12.04.2018

AOK-Ermittlerteam deckt 1.100 Fälle von Abrechnungsbetrug und Korruption im Gesundheitswesen auf

12.04.2018

98 Anträge zum Erwerb todbringender Medikamente beim BfArM gestellt

27.03.2018

Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche - Justizministerin Barley will Kanzlerin Merkel beim Wort nehmen

23.03.2018

Regierung vertagt Frage zur Änderung des § 219a StGB

Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo

Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo

Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo