Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen
Die übermittelte IP-Adresse ist unbekannt.

Bundestag beschließt Gesetz zur Bekämpfung von Doping im Sport

 

Der Bundestag hat am Freitag über den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Bekämpfung von Doping im Sport abgestimmt. Der Entwurf, der auch das AMG novelliert, wurde in der Fassung des Sportausschusses (BT-Drucks. 18/6677) mit den Stimmen von CSU/CSU und SPD beschlossen. Anders als der ursprüngliche Gesetzentwurf enthält die Ausschussfassung eine Vorschrift zur Tätigen Reue, nach der Sportler Straffreiheit erlangen können, wenn sie vom Selbstdoping Abstand nehmen. Überdies wurde die Versuchsstrafbarkeit beschränkt, sodass der Versuch des Erwerbs und Besitzes von Dopingmitteln in geringer Menge nicht mehr strafbar ist. Zudem wurde eine Vorschrift eingeführt, nach der die Teilnahme an Wettbewerben des organisierten Sports unter Anwendung von Doping verboten ist. Hiermit soll eine Umgehung des Gesetzes durch Doping im Ausland vermieden werden.


Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo

C.F. Müller GmbH 2020

Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo

C.F. Müller GmbH 2020

Die Zeitschrift


medstra
bietet zuverlässige und umfassende Informationen zu allen Themen des Medizinstrafrechts. Die gebündelten Informationen werden von der Fachredaktion zusammengetragen und strafrechtsspezifisch aufbereitet.

Schriftleitung, Redaktion und Verlag


Die Kontaktdaten der Schriftleitung und der Redaktion finden Sie hier.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo


medstra gibt es als Jahres-Print-Abo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder als reine Online-Version. Studenten und Bezieher der wistra können medstra zum ermäßigten Preis beziehen.

Probeheft und Abo

C.F. Müller GmbH 2020